Wasser liefern lassen

Wasserfilter

Einen Wasserfilter kaufen wäre im Gegensatz zu Wasser kaufen oder Wasser liefern lassen, die preiswertere Entscheidung. So bekommen Sie gesundes Wasser so viel Sie brauchen frei Haus zu einem festen Preis, quasi wie eine Wasserflatrate.

Die Frage ob ein Wasserfilter für Sie sinnvoll ist müssen sie entscheiden.


Ein interessantes Interview mit einem Wasserexperten sehen Sie hier.
Achtung, das Interview geht 55 Minuten, nehmen Sie sich Zeit.

 

Wasser filtern

Wasseraufbereitung mit einem Wasserfilter ist in vielen Haushalten längst alltäglich.
Selbst Fische haben eine eigene Osmoseanlage im Aquarium.

Wasser filtern war schon bei den alten Römer durch verschiedene Leitungen für Brauch – und Trinkwasser so angelegt. Leitungen aus Ton reinigten das Wasser, es wurde frisch und wohlschmeckend ausgeliefert.

Im Gegensatz zur Antike wird Trinkwasseraufbereitung heute durch Chemie-, Medikamenten-, und Industrierückstände im Wasser erschwert. Welche Stoffe sind heute im Wasser gelöst und wie kommen sie wieder raus?

Vereinfacht dargestellt wird Wasser gesiebt. Die im Wasser gelösten Stoffe passieren eine Schleuse und je nach Größe bleibt was hängen oder rutscht durch. Je kleiner die Poren umso sauberer das Wasser. Da der Wasserfilter Kalk aus dem Wasser entfernt verlängert er die Lebensdauer der Maschinen im Haushalt, was noch einen positiven Nebeneffekt darstellt. Gerade das Berliner Leitungswasser ist für seinen starken Kalkgehalt bekannt.

 

Aktivkohlefilter Wasser

Mit Aktivkohlefilter Wasser zu reinigen ist der Standard. Marktführer wie Britta Wasserfilter und Carbonit Wasserfilter nutzen diese Technik. Hier bleiben die größeren Moleküle hängen und das Wasser wird sauberer, solange bis der Wasser Filter „voll“ ist. Wenn die Aufnahmekapazität erreicht ist muss der Filter ausgetauscht werden – sonst werden die unerwünschten Stoffe wieder ins Wasser abgegeben.

 

Osmoseanlage

Eine der neueren Techniken sind Wasser Filter welche Osmose einsetzen. Eine Umkehrosmoseanlage schafft hier Voraussetzungen um Wasser selbst von Medikamentenrückständen zu befreien.
Wollen sie also sicher sein, dass außer Wasser nichts durchkommt benötigen Sie eine Umkehrosmoseanlage. Dieses System hat so kleine Poren, dass nur Wassermoleküle passieren können. Die genaue Osmose Definition finden Sie auf Wikipedia. Aus einer Osmoseanlage erhalten sie reines Wasser, also fast destilliertes Wasser ohne unnötigen Ballast. Dieses Osmosewasser erhält nach der Reinigung noch eine Verwirbelung um die Struktur der Wasserkristalle wieder so zu ändern dass sie energetisiertes Wasser erhalten. Im Volksmund auch lebendiges Wasser genannt.

 

Wasserfilter Test, bei uns kostenlos!

Testen Sie alle Wasserfilter Anlagen ihrer Bekannten und Verwandten. Egal ob Aktivkohlefilter, Outdoor Wasserfilter, Aquarium Osmosefilter oder den Wasserfilter für Wasserhahn und Co.
Kommen Sie mit diesen Wasserproben bei uns vorbei und wir prüfen für Sie die Wasserqualität anhand einfacher Techniken. Während der Prüfung können Sie bei uns reines Osmosewasser
trinken und sich selbst vom Geschmack überzeugen.

 

Denken Sie an sich!

Das Osmosewasser Aquarium und die darin enthaltenen Fische schützt nehmen wir zum Anlass eine Wasserfilteranlage für das Aquarium zu kaufen. Aber was ist mit uns? Die wenigsten achten bei Fasten und Körper entgiften mit Wasser auf die Flüssigkeit die sie sich zuführen! Nur reines Wasser hat noch Platz um Schlacken und Giftstoffe abzutransportieren.

Die amerikanischen Botschaften nutzen weltweit zur Wasseraufbereitung Umkehrosmoseanlagen für den Fall eines eventuellen Terroraktes um zyanhaltige Verbindungen aus dem Trinkwasser zu filtern. Wann fangen Sie an Ihren Körper und Ihre Gesundheit zu schützen?

 

Rufen sie uns jetzt an oder schreiben Sie uns. Wir beraten sie gerne was Sie an ihrer Wasseraufbereitung verbessern können.

 
 
 

Wasserlieferant
Wasser bestellen!

Tel.: 030 234 65 982

Infomationen anfordern!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht